Solar-Geschäftsklima auf Siebenjahreshoch

Einen so guten Indexwert wie im ersten Quartal 2017 verzeichnete der BSW-Solar zuletzt im Jahr 2010. (Grafik: BSW-Solar)
Einen so guten Indexwert wie im ersten Quartal 2017 verzeichnete der BSW-Solar zuletzt im Jahr 2010. (Grafik: BSW-Solar)
12.04.2017

Der Bundesverband Solarwirtschaft vermeldet anhaltendes Wachstum der heimischen Solarbranche. Der Photovoltaik-Geschäftsklimaindex ist demnach auf den höchsten Stand seit sieben Jahren gestiegen. Grund sind volle Auftragsbücher und hohe Attraktivität von Anlagen.

In der Zeit vor 2010 lockten hohe Fördersätze zur Installation einer PV-Anlage. In den folgenden Jahren jedoch stagnierten die Installationszahlen. Nun sind die Geschäftserwartungen der Solarbranche allerdings wieder gut. Die Auftragsbücher vieler Unternehmen füllen sich zunehmend. Der Grund dafür liegt in den stetig fallenden Preisen für PV-Anlagen und den niedrigen Zinsen. „Während es bei der Bank für das Ersparte so gut wie keine Zinsen gibt, wirft die Investition in das eigene Solarsystem hohe Einsparrenditen ab,“ erklärt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar).

Ebenfalls deutlich gestiegen ist die Nachfrage nach Solarstromspeichern. Nahezu jede zweite neue PV-Anlage wird laut Aussage des BSW-Solar heutzutage in Kombination mit einer Speicherlösung installiert. Die Technologie gilt inzwischen als ausgereift und kann Anlagenbetreibern ein gutes Stück Unabhängigkeit vom Stromnetz ermöglichen.

Laut Bundesnetzagentur wurden in 2016 rund 51.900 neue PV-Anlagen mit einer Leistung von 1,52 GW installiert, rund 1.000 Anlagen mehr als im Vorjahr. Für 2017 rechnet der BSW-Solar mit einem Marktwachstum im zweistelligen Prozentbereich. Insgesamt sind in Deutschland nach BSW-Angaben bereits weit über 50.000 Solarstromspeicher und 1,5 Millionen Solarstromanlagen installiert. Der Verband informiert kostenlos im Internet unter solartechnikberater.de und die-sonne-speichern.de rund um Solartechnik und Speichermöglichkeiten.

Philipp Kronsbein / BSW-Solar

Google+