• 29.07.2014

    WDR portraitiert Frank Asbeck: Fair geht anders

    Die Ankündigung eines Portraits über SolarWorld-Gründer Frank Asbeck in der ARD hat sicherlich viele in der Branche neugierig gemacht. Gestern Abend lief nun um 22:15 der Beitrag über eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Solarindustrie. Ein Kommentar von SONNE WIND & WÄRME Chefredakteur Volker Buddensiek

    Weiterlesen
  • 29.07.2014

    In Graz entsteht Österreichs größte Solarthermieanlage

    In Graz entsteht mit einer Kollektorfläche von insgesamt 7.000 m² aktuell Österreichs größte Solaranlage. Sie soll im Jahr mehr als 3,5 Mio. kWh Wärme solar erzeugen.

    Weiterlesen
  • 29.07.2014

    Nahwärmenetz in Markt Lupburg geplant

    Rund 70 Haushalte und öffentliche Gebäude in Markt Lupburg werden bald ausschließlich mit Holzpellets und Holzhackschnitzeln aus der Region heizen. Dafür sorgt ein von der Gemeindeverwaltung initiiertes Nahwärmenetz, das die Naturstrom AG derzeit in der oberpfälzischen Gemeinde realisiert. Spätestens zu Beginn der Heizperiode sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein.

    Weiterlesen

  • Ist die Erde eine Scheibe?

    Für unseren Börsen-Koluminsten Jörn Iken war das Thema des Monats ganz klar der Machtkampf zwischen Ex-Prokon-Chef Carsten Rodbertus und Insolvenzverwalter Dietmar ­Penzlin. Diesen Machtkampf hat Rodbertus verloren. Das ist das Ergebnis der Gläubigerversammlung Ende Juli in den Hamburger Messehallen.

    Weiterlesen
  • 29.07.2014

    Bundesfachplan Offshore liegt zur Diskussion aus

    Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) legt bis zum 9. September den überarbeiteten Entwurf des Bundesfachplans Offshore für die ausschließliche Wirtschaftszone (AWZ) in der Nordsee sowie den Entwurf zur Fortschreibung des Umweltberichts zur Diskussion mit der Öffentlichkeit und Behörden aus.

    Weiterlesen
  • 28.07.2014

    Videoclip erklärt Condition Monitoring

    Das WebVideomagazin Ressource Deutschland TV erklärt in seinem neuesten Film die Funktionsweise und die Bedeutung von Condition Monitoring. Der Film zeigt, welche Vorteile es hat, den Betrieb von Windenergieanlagen kontinuierlich zu kontrollieren.

    Weiterlesen

Seiten