Photovoltaik

  • 17.05.2018

    Solarstrom vom Dach des Bayerischen Landtags

    In München werden die Abgeordneten des Bayerischen Landtags künftig unter einer PV-Anlage tagen. Auf dem Dach des Parlamentsgebäudes entsteht eine 85-kW-Anlage, berichtet die Schletter Group als Lieferant der verwendeten Montagesysteme.

    Weiterlesen
  • 15.05.2018

    ENcome und Green Services Group arbeiten in Frankreich zusammen

    Die ENcome Energy Performance GmbH und die Green Services Group wollen ihr französisches O&M-Geschäft fusionieren. Beide Partner übertragen ihre O&M-Aktivitäten und insbesondere das O&M-Geschäft von KBE Energy, einer Tochtergesellschaft von Green Services Group, in die neue Joint Venture Gesellschaft ENcome Energy Performance France SAS.

    Weiterlesen
  • 14.05.2018

    Meyer Burger verkauft den Geschäftsbereich Solarsysteme

    Im November letzten Jahres hatte die Meyer Burger Technology AG eine Optimierung des Produktionsstandorts Thun und des Produktportfolios angekündigt. Nun meldet das Unternehmen die Übertragung des Geschäftsbereichs Solarsysteme („Energy Systems“) mit 32 Mitarbeitern auf eine neu zu gründende Gesellschaft 3S Solar Plus AG. Die neue Gesellschaft ist an Dr. Patrick Hofer-Noser verkauft worden.

    Weiterlesen

  • 11.05.2018

    BayWa r.e. und CEC nehmen 1 MW Solarpark in Sambia in Betrieb

    Mit der Inbetriebnahme eines 1 MW Solarparks hat BayWa r.e. das bislang größte PV-Projekt in Sambia ans Netz gebracht. Die Freiflächenanlage in Kitwe wurde für den lokalen Energieversorger Copperbelt Energy Cooperation Plc (CEC) realisiert. Nach der dreimonatigen Bauzeit wird BayWa im kommenden Jahr die Betriebsführung weiterhin unterstützen.

    Weiterlesen
  • 09.05.2018

    Stromspeicher: Technologieführung bewahren

    Deutsche Hersteller von Batteriespeichern sind technologisch weltweit führend. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Der Markt in Deutschland muss deutlich an Schwung gewinnen, um den Vorsprung verteidigen zu können.

    Weiterlesen
  • 09.05.2018

    SMA Solar Technology AG steigert im ersten Quartal 2018 Umsatz und Ergebnis

    Die SMA Solar Technology AG verkaufte im ersten Quartal 2018 Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von rund 1,8 GWund steigerte den Umsatz im Vergleich zu den ersten drei Monaten des Vorjahrs um 5,4 Prozent auf € 182,5 Mio. Der Umsatzanstieg ist insbesondere auf die positive Entwicklung in den Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) und Asien-Pazifik (APAC) zurückzuführen.

    Weiterlesen

  • 26.04.2018

    sonnen und ENGIE schließen Partnerschaft

    Ab sofort bietet ENGIE seinen französischen Kunden das Komplettpaket „My Power“ inklusive einer sonnenBatterie. sonnen war zwar bereits im Markt tätig eröffnet sich so aber einen erleichterten Zugang zu rund 4,4 Millionen Haushalten.

    Weiterlesen
  • 26.04.2018

    IBC SOLAR verkauft Anteile ihrer Regionalgesellschaften in Österreich und Italien

    Die Gesellschaften IBC Solar Austria GmbH und IBC SOLAR s.r.l. werden zukünftig unter dem Namen Energy3000 unabhängig von der deutschen IBC Solar AG die süd- und osteuropäischen PV-Märkte bedienen. Eingeleitet wurde dies durch den Verkauf der Mehrheitsanteile an IBC Solars österreichisch-italienischen Regionalgesellschaften.

    Weiterlesen
  • 25.04.2018

    SOLARWATT: Komplettpakete ab sofort immer mit Speicher

    Ab Mai bietet SOLARWATT all seine Komplettpaktet einschließlich des Batteriespeichers MyReserve an. Die sieben Grundpakete mit einer PV-Leistung von 2 bis 10 kW sollen dabei alle Anwendungsfälle von privat bis gewerblich abdecken können.

    Weiterlesen
  • 23.04.2018

    Investorengespräche bei Calyxo

    Für den Geschäftsbetrieb des insolventen Dünnschicht-Modulherstellers Calyxo hat der vorläufige Insolvenzverwalter Lucas F. Flöther die Verkaufsverhandlungen gestartet. Ziel sei eine zeitnahe Investorenlösung, betont die Insolvenzverwaltung – und es habe bereits eine Reihe möglicher Käufer Interesse bekundet.

    Weiterlesen

Seiten