Sonne Wind & Wärme 16/2012

Im Fokus: Diebstahl- und Anlagenschutz: Nachts kommen die Diebe und nehmen mit, was nicht durch unüberwindbare Zäune gesichert ist. Die Betreiber von PV und Windenergieparks sind deshalb aufgewacht und haben ihre Alarmsysteme erweitert: Zum Beispiel mit akustischen Signalen, die den Einbrecher beim Aufhebeln der Turmtüren von Windenergieanlagen mit kaum erträglichen Frequenzen empfangen.

Ausgabe bestellen!SWW jetzt abonnieren!Jetzt einloggen und als Abonnent lesen!
...oder hier durch die ersten Seiten blättern