Dezentrales Kraftwerk mit vernetztem Speicher

 

SW&W 4/2018 Dezentrales Kraftwerk mit vernetztem Speicher Immer mehr Fraunhofer-Institute wenden sich den erneuerbaren Energien zu. Die Gruppe »Green by IT« des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik in Kaiserslautern stellte kürzlich ein Energiemanagementsystem vor, das als eine Art Energiedrehscheibe funktioniert.

Den Artikel können Sie sich hier gratis herunterladen:

Wollen Sie mehr Artikel dieser Art lesen?

Dann schließen sie doch noch heute ein Probeabo der
SONNE WIND & WÄRME ab!