Smarte Monitoring-Lösung für die kleine PV-Anlagen

Das neue Hutschienenmodell – Gateway Solar-Log 50 – für eine maßgeschneiderte Überwachung von kleinen PV-Anlagen. (Foto: Solare Datensysteme)
Das neue Hutschienenmodell – Gateway Solar-Log 50 – für eine maßgeschneiderte Überwachung von kleinen PV-Anlagen. (Foto: Solare Datensysteme)
30.11.2017

Vom PV-Monitoring und Management Profi Solare Datensysteme gibt es jetzt für die kleine PV-Anlage eine neue, smarte Monitoring-Lösung. Das WEB-Portal Solar-Log WEB Enerest bietet in Kombination mit dem Gateway Solar-Log 50 eine einfache, zuverlässige und preiswerte PV-Anlagenüberwachung.

Gerade im preissensiblen Bereich der Residential-Anlagen bis 15 kWp sowie bei den Bestandsanlagen werden Produkte benötigt, die auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnittene Funktionen liefern und dabei für Erweiterungen flexibel sind. Das neue Hutschienen-Modell, der Solar-Log 50, liefert alle relevanten Informationen, wie PV-Ertrag und Verbrauch, an das Solar-Log WEB Enerest Portal.

Ein WEB-Portal für eine Vielzahl von PV-Anlagen

Das Solar-Log WEB Enerest bereitet die erfassten Daten auf und ermöglicht zahlreiche Auswertungs- sowie Analysefunktionen für eine effiziente Nutzung der PV-Energie. Der Anlagenverwalter ist dadurch jederzeit über die Anlagendaten und möglichen Störungen im Bilde. Dank der Wechselrichterunabhängigkeit können über 1.700 Wechselrichtermodelle sowie Zähler und Batteriespeicher mit dem Solar-Log WEB Enerest überwacht und verwaltet werden.

Maßgeschneidertes PV-Monitoring

Die Solare Datensysteme bieten für das Gateway Solar-Log 50 zahlreiche Erweiterungen per Lizenzen an. Das hat den Vorteil, dass nur das berechnet wird, was benötigt wird und ungenutzte Funktionen nicht indirekt mitbezahlt werden. So ist eine Erweiterung des Gateway Solar-Log 50, z. B. auf 30 kWp installierte Leistung oder für eine Leistungsreduzierung (x % Regelung) möglich. Der Weg zu einer Erweiterung ist dabei erdenklich einfach. Die Lizenzen werden online bezogen und dem Solar-Log direkt übermittelt. Ein zusätzliches Aufspielen auf den Solar-Log ist nicht mehr nötig. Wer sich für die Gateway Solar-Log 50-Lösung entscheidet, erhält das Solar-Log WEB Enerest Portal für zwei Jahre kostenlos dazu.

Buddensiek / Solare Datensysteme