Strom sicher tanken: Doepke-Fehlerstromschutz für die E-Mobilität entspricht Norm IEC 62955

Fehlerstromschutzschalter der Baureihe DFS EV
Fehlerstromschutzschalter der Baureihe DFS EV
03.03.2020

Beim Laden von Elektrofahrzeugen können kritische glatte Gleichfehlerströme entstehen. Um hier lückenlose Sicherheit zu schaffen, hat die IEC (International Electrotechnical Commision) auf internationaler Ebene die Vorgaben für Geräte zum Fehlerstromschutz in Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge in der seit März 2019 geltenden neuen Produktnorm IEC 62955 festgelegt.

Doepke hat eigens für das Laden von E-Fahrzeugen die Ausführung EV (Electric Vehicles) seiner FehlerstromschutzschalterDFS entwickelt. Sie sind, entsprechend der Norm IEC62955, bereits VDE-zertifiziert, erkennen glatte Gleichfehlerströme und trennen bei 6mA DC. Durch ihren Einsatz wird eine Vormagnetisierung des Summenstromwandlerkerns (sog. Erblindung) verhindert. Dies gilt für die eingesetzten sowie für vorgeschaltete Fehlerstromschutzeinrichtungen des TypA und F.

Die Fehlerstromschutzschalter der BaureiheDFSEV sind perfekt für den Einsatz in Ladeeinrichtungen ausgerüstet. Sie sind verfügbar bis 80A Bemessungsstrom, optional mit Neutralleiter rechts sowie in HD-Ausführung. Die HD-Ausführung (heavy duty) gewährt besonderen Schutz bei rauen Umgebungsbedingungen.

DFA3

Es gibt jedoch Ereignisse, die zur Fehlauslösung des Fehlerstromschutzschalters führen können. Kein Problem, wenn die Anlage leicht erreichbar ist. Anders sieht es bei schwer erreichbaren Einrichtungen im Freien, wie z.B. Ladesäulen aus. Um einen längeren Stillstand der Anlage zu verhindern, gibt es den Fernantrieb DFA3 von Doepke. Über das, nur eine Teilungseinheit schmale, Zusatzgerät kann der Fehlerstromschutzschalter nach dem Auslösen aus der Ferne wieder eingeschaltet werden. Je nach Ausführung erfolgt die Wiedereinschaltung dreimal automatisch. Das ist praktisch für Photovoltaikanlagen, Pumpstationen, Kläranlagen oder landwirtschaftliche Betriebsstätten und eine ideale Ergänzung zu DFS-EV-Schaltern in Ladesäulen.

www.doepke.de