Panorama

  • 20.09.2013

    Deutschland gar nicht weltmeisterlich

    Dass Deutschland in der Weltrangliste hinter die Kapverdischen Inseln zurückfällt, ist nicht einmal im schlimmsten Fußballer-Albtraum zu erwarten. Bei der Installation von Regenerativkraftwerken ist aber genau dies der Fall – alles nur eine Frage der Betrachtungsweise.

    Weiterlesen
  • 03.09.2013

    1.000 Gutscheine für Energieberatungen vor Ort

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie vergibt einmalig Gutscheine im Wert von 250 € für die Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort. Die Gutschrift geht zusätzlich zur aktuellen Förderung, welche die Übernahme von 50 % der Beratungskosten beinhaltet, an die ersten 1.000 Antragsteller. Die Anträge müssen zwischen dem 3. September und dem 31.

    Weiterlesen
  • 02.09.2013

    TÜV SÜD-Standard „Erzeugung EE“ als ICS anerkannt

    Die Association of Issuing Bodies (AIB) mit Sitz in Brüssel hat den TÜV SÜD-Standard „Erzeugung EE“ als Independent Criteria Scheme (ICS) anerkannt. Damit ist die Zertifizierung, die neben der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien auch Zusatzqualitäten des Stroms bescheinigt, nun auch für den EU-weiten Handel zugelassen.

    Weiterlesen

  • 19.08.2013

    Hochwasserhilfe und Marktanreizprogramm kombinierbar

    Für Hochwasseropfer deren Heizung beschädigt wurde, kann sich der Umstieg auf eine Öko-Heizung lohnen. Sie können die Förderung aus dem Markanreizprogramm (MAP) der BAFA mit Mitteln aus dem Hochwasserfonds kombinieren. Letzter wurde von Bund und Ländern der für die schnelle Instandsetzung von durch das Hochwasser beschädigter Gebäude eingerichtet.

    Weiterlesen
  • 16.08.2013

    Forschungserfolg für Power-to-Gas-Technologie

    Die Power-to-Gas-Technologie (P2G) hat einen großen Schritt in Richtung Marktreife gemacht. Erstmals erzeugten die Wissenschaftler des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in ihrer 250-kW-Forschungsanlage in Stuttgart ein besonders hochwertiges Gas mit einem Methan-Anteil von 99 %.

    Weiterlesen
  • 16.08.2013

    Proteste gegen Kohleförderung der KfW

    „KfW kohlefrei: Kein Kohleprojekt in Griechenland!“ – unter diesem Motto protestierte die Klima-Allianz Deutschland am 15. August vor dem Frankfurter Hauptsitz der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gegen deren Förderung von Kohlekraftwerken im Ausland.

    Weiterlesen

  • 15.08.2013

    Neue Pumpspeicher: Nicht nur Ärger, sondern auch Methan

    Wasserkraft ist eine unendliche, Emissionsfreie Energieform, sagen Befürworter. Aber sie ist heftig umstritten bei Umwelt- und Fischschützern. Die erklären: Die Regenerativ-Energie würde mehr schaden als nutzen. Und sie können seit Kurzem auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse verweisen.

    Weiterlesen
  • 09.08.2013

    Solar- und Windstrom lassen Strompreise für Industrie sinken

    Während Industrieverbände landauf-landab über Wettbewerbsnachteile klagen, die auf steigende Strompreise und die verstärkte Einspeisung von Strom aus Windenergie und Photovoltaik zurückgehen, lassen die Zahlen der Strombörsen eine ganz andere Lesart zu. Auch in der jüngsten Vergangenheit zahlten stromintensive Unternehmen am Spotmarkt niedrigere Preise als andere Stromkunden.

    Weiterlesen
  • 07.08.2013

    Neues Fernstudium für erneuerbare Energien

    Bei der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) können sich jetzt technisch oder kaufmännisch Ausgebildete per Fernstudium zum „Geprüften Techniker/in für erneuerbare Energien (SGD)“ weiterbilden.

    Weiterlesen
  • 31.07.2013

    EU-Planung droht Energiemarkt zu fragmentieren

    Der deutsche Zweig des Europäischen Verbandes für Energiehandel EFET, der Verband deutscher Gas- und Stromhändler e.V., warnt heute in einer Pressemitteilung vor einer drohenden Fragmentierung des Energiemarktes in Deutschland.

    Weiterlesen

Seiten