Blog

Luftschloss Fracking

Sonne Wind & Wärme Redakteur Jan Gesthuizen glaubt nicht, das Fracking eine Technologie für Europa sein kann.

Fracking soll in Deutschland salonfähig gemacht werden. Dabei ist es kein Geheimnis, dass die Frackingindustrie in den USA vor gewaltigen wirtschaftlichen Problemen steht.

11.07.2014

Zu wenig und das Falsche

Volker Buddensiek

Wer es in seiner Wohnung schön warm haben will und dazu auf dem Parkettfußboden ein Lagerfeuer entzündet, muss sich die Frage gefallen lassen, ob er noch ganz bei Trost ist. Natürlich hat er es schnell recht warm, aber die Bewohnbarkeit der Räume dürfte schon deutlich leiden. Was im Alltag niemand tun wird, scheint leider in Brüssel immer noch ein gängiges Prinzip.

09.05.2014

Schöngerechnet

Der Energieverbrauch in der Europäischen Union ist von 2006 bis 2012 nach offiziellen Zahlen der Statistikbehörde Eurostat um 8 % gefallen. Verbunden mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien könnte Europa tatsächlich auf einem guten Weg sein, den Verbrauch fossiler Energieträger einzudämmen. Bleibt die EU allen Unkenrufen zum Trotz also doch der internationale Vorkämpfer in Sachen Klimaschutz?

02.05.2014

Wärmewende: Die Solarthermie darf nicht mitspielen

Jan Gesthuizen, unser Redakteur für Wärmethemen, ärgert sich über halbgare Energiewende-Kampagnen.

Dass sich bei der Energiewende auch endlich mehr im Wärmebereich tun muss ist ein no-brainer. Endlich gibt es auch eine große Kampagne, die das Thema stärker in die Öffentlichkeit tragen soll. Dumm nur, dass Öl und Gas dabei besser wegkommen, als die Solarthermie.

07.04.2014

Abschied von der Einspeisevergütung

Energiegipfel einigt sich auf EEG-Reform (Foto: dpa picture alliance)

Mit großem journalistischem Getöse hat der Energiegipfel im Bundeskanzleramt das erreicht, was mir das eigentliche Ziel der gegenwärtigen EEG-Novellierung zu sein scheint. Das Rezept ist einfach: Man droht einige Grausamkeiten an, von denen man weiß, dass die medial griffig aufbereitet werden können und den Widerstand der Länder hervorrufen müssen, verhandelt dann lautstark darüber – und winkt in aller Ruhe die eigentlichen Einschnitte durch.

02.04.2014

Avanti dilettanti – oder: Wie das BMWi den Export fördern will

Exportförderung oder Realsatire

Das Bundeswirtschaftsministerium (BWMi) hat eigene Vorstellungen davon, was man unter einem Ausbau der erneuerbaren Energien verstehen soll. Das hat inzwischen wohl jeder in der Branche begriffen. Wer nun aber meint, Gestaltungskraft in der Energiepolitik sei vielleicht nicht so die Kernkompetenz des Ministerium – dafür läge dem Minister aber die Förderung der Wirtschaft umso mehr am Herzen, dem sei für stille Stunden die Seite www.export-erneuerbare.de empfohlen.

31.03.2014

Vorsicht Philippika

Volker

Unser Chefredakteur regt sich auf! Ständig stolpert er über Leute, die sich über krähende Hähne, Stromleitungen, Windkraftanlagen und eigentlich alles beschweren, was den Ausblick von ihrem Frühstückstisch stören könnte.

19.03.2014

Die Energiewende - Herkulesaufgabe für den neuen Energieminister

Die bekannte Wirtschaftswissenschaftlerin Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin) beschreibt in ihrem Gastkommentar für Sonne Wind & Wärme Umfang und Komplexität der anstehenden Aufgaben in Sachen Energiewende.

20.02.2014

Seehofer & Husten in Bayern

Man kennt das ja: Wenn der bayrische Bauer hustet, dauert es nicht lange, bis ER auftaucht. ER, der Seehofer, Horst. Und ER weiß, wie man derlei Zipperlein am besten bekämpft. Indem man nämlich das Übel an der Wurzel packt – und nicht an den Symptomen herumdoktert.

07.02.2014

Zaghafte zehn Gigawatt

Die Photovoltaik-Branche steckt immer noch tief in der Krise. Doch das ist nur die halbe Wahrheit: Global betrachtet steigen die Zubauraten stetig. Zum zweiten Mal hintereinander wurden weltweit mehr als 10 GW PV in einem Quartal installiert. Eigentlich Anlass, optimistisch in die Zukunft zu blicken - doch die Unternehmen scheinen sich nach einer Zeit zurückzusehnen, als 1 GW im Jahr als Erfolg gefeiert wurde.

07.02.2014

Seiten