Deutsche Windtechnik: „Instandhaltung auf dem Weg in die Zukunft“

10.08.2017

Bei der Deutschen Windtechnik (Halle 4, Stand 4C11) weht weiterhin der Wind der Veränderung: Der unabhängige Instandhalter bietet intelligente Servicekonzepte für Onshore und Offshore-Windenergieanlagen an.

Nach dem Motto „Instandhaltung auf dem Weg in die Zukunft“ hat sich die Deutsche Windtechnik frühzeitig auf den steigenden Kostendruck vorbereitet und mit Wartungskonzepten ab Inbetriebnahme, Windpark übergreifendem internationalen Clustering, vorausschauender Instandsetzung sowie der Nutzung aller Vorteile, die unter die Schlagworte „Digitalisierung und Business Intelligence“ fallen, die Kosten für den Betrieb weiter reduziert.

Besondere Beachtung am Messestand verdient das neue Logo der Deutschen Windtechnik: Die Kraftsymbole Pfeil und Kreuz im neuen Bildelement verschaffen der Marke Deutsche Windtechnik noch stärkere Prägnanz. Das dürfte insbesondere auf dem zunehmend internationalen Parkett von Vorteil sein.

Google+