Windenergierecht / Hamburg

Dienstag, 3. Juli 2018 bis Mittwoch, 4. Juli 2018
Windenergierecht / Hamburg


Die Jahreskonferenz Windenergierecht bietet Planern und Projektierern umfassende Einblicke in den aktuellen Stand der Rechtsprechung und Erfahrungswerte aus dem Genehmigungsprozess.

Planungs- und Genehmigungspraxis

Sie als Teilnehmer erwartet ein umfassendes Update zu den rechtlichen Themen der Planungs- und Genehmigungspraxis bei der Windenergie. Die Konferenz steht in diesem Jahr unter den Stichworten der Rechtssicherheit bei Genehmigung, sowie Möglichkeiten der Beschleunigung von Genehmigungsverfahren. Unter diesem Motiv werden die praxisrelevanten und vielfach diskutierten Brennpunkte an der Perlenschnur umrissen, eingeordnet und Lösungsvorschläge gegeben.

Neuerungen und Entscheidungen

Grundlage der Aufarbeitung der einzelnen Themen sind hierbei immer politische Entscheidungen, Erlässe, Hinweise und aktuelle Gerichtsurteile. Auf Grund der föderalen Struktur Deutschlands werden einzelne Themen im Ländervergleich diskutiert. So erhält der Teilnehmer einen Gesamtüberblick.

Gremienkompetenz und Politik

Zudem erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Arbeit des juristischen Beirats des BWE und deren Einschätzung zu ausgewählten Themen. Nicht zuletzt versuchen wir durch die Teilnahme von  politischen Akteuren zukünftige Rechtsentwicklungen für unsere Teilnehmer mit der Möglichkeit zur Diskussion zu präsentieren.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz bei der führenden Fachveranstaltung für Planungs- und Genehmigungsrecht in der Windbranche.