Fachkongress: EnergieRegion – effiziente Wärmenetze

Donnerstag, 15. November 2018
Fachkongress: EnergieRegion – effiziente Wärmenetze


Am 15. November 2018, 9:00 bis 16.30 Uhr, geht die Kampagne „EnergieRegion – effiziente Wärmenetze“ mit ihrem 2. Fachkongress im Kurhaus Hinterzarten in die nächste Runde.

In Baden-Württemberg entstehen derzeit überdurchschnittlich viele neue Nahwärmenetze mit Einbindung nachhaltiger Wärme aus Sonnenenergie, gewerblicher Abwärme oder nachwachsender Ressourcen. Dabei können in den Gemeinden auf einen Schlag hunderte Heizkessel entsorgt und die Kommunen einen riesigen Schritt in Richtung nachhaltiger und zukunftsfähiger Energieversorgung zurücklegen. 

Organisiert von der Energieagentur Regio Freiburg GmbH fasst der Fachkongress die neuesten Entwicklungen und Projekte zusammen, berichtet über Erfahrungen und innovative Technologien und bietet interessierten Gemeinden und Initiativen in Vorträgen und Workshops relevante Informationen, nicht zuletzt zu Fördermöglichkeiten.  Außerdem fördert er den Austausch mit Betreibern bestehender Wärmenetze.

Eingeladen sind Vertreter und Vertreterinnen von Kommunen, Stadtwerken, Genossenschaften, Planungs- und Betreiberunternehmen, Umwelt- und Nahwärmeinitiativen und Unternehmen mit großem Abwärme-Potenzial.

Der Kongress findet unter der Schirmherrschaft von Umweltminister Franz Untersteller statt und ist Teil der vom Land Baden-Württemberg geförderten Initiativberatung von Nahwärmeprojekten.

Programm, weitere Infos und Anmeldung unter: www.energieregion-waermenetze.de

 

Pressekontakt:

Trix Saurenhaus, Energieagentur Regio Freiburg GmbH, Emmy-Noether-Str. 2, 79110 Freiburg, Tel.: 0761-79177-16, trix.saurenhaus@earf.de, www.energieagentur-freiburg.de