15. Forum Wärmepumpe / Berlin

Donnerstag, 23. November 2017 bis Freitag, 24. November 2017
15. Forum Wärmepumpe / Berlin


Neben zahlreichen spannenden Beiträgen rund und die Themen Energiewende / Wärmewende, Klimaschutz und Digitalisierung im Wärmemarkt gibt es in diesem Jahr einiges zu feiern, beispielsweise 10 Jahre BWP-Geschäftsstelle in Berlin.

Programmhighlights

  • Keynote von Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer (Bundesumweltminister a.D. und ehemaliger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen) zum Stand und Zukunft der Energiewende
  • Manfred Greis (Generalbevollmächtigter der Viessmann Werke GmbH & Co. KG und Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH)) spricht über den Wandel des deutschen Wärmemarktes
  • Dr. Beat Vonlanthen (Mitglied des Ständerates der Schweiz und Präsident der Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz) spricht in einem Interview über sein politisches Engagement für die Wärmepumpe
  • Sascha Müller-Kraenner (Bundesgeschäftsführer Deutsche Umwelthilfe) spricht über die Erwartungen an die neue Bundesregierung: Was kann und was muss kommen?
  • Robert Busch (Geschäftsführer Bundesverband Neue Energiewirtschaft) spricht über den Wandel der Energiewirtschaft im Zeichen von Digitalisierung, Dezentralisierung, Dekarbonisierung

Rahmenprogramm

  • Bayerischer Abend: Vor 10 Jahren zog der BWP von München nach Berlin – mit dem Bayerischen Abend gedenken wir unseren Wurzeln
  • Exkursion am zweiten Veranstaltungstag zu einem innovativen Referenzobjekt: Das Wohnquartier mit 18 Mehrfamilienhäusern (insgesamt 841 Wohneinheiten) in Berlin Lichterfelde-Süd wurde 2014 von der Wohnungsbaugenossenschaft Märkische Scholle eG auf KfW 85-Standard modernisiert und verfügt über ein spannendes Nahwärmekonzept mit Wärmepumpe.

Das vollständige Programm finden Sie unter www.forum-bwp.de.

Google+