Woche der Sonne kommt in Fahrt

Nach dem ersten Aufruf haben sich bislang 230 Veranstalter aus ganz Deutschland registriert, die in der Woche der Sonne Endverbraucher über die Möglichkeiten der Solarenergie informieren wollen. Der BSW hat Umwelt- und Agendagruppen, Bürgerinitiativen, Kommunen, Stadtwerke, Solaranlagenbetreiber, Handwerker und andere potenzielle Anbieter aufgefordert, Ausstellungen, Tage der offenen Tür, Infostände und Vorträge zu organisieren.

Die Woche der Sonne soll es künftig jährlich geben. Sie ist die Fortsetzung der Aktion »Wärme von der Sonne«, die der BSW in den Jahren 2005 und 2006 veranstaltete (s. SW&W 2/2006, Seite 8).

www.woche-der-sonne.de