Pressemitteilung

PNE WIND AG plant die Emission einer Anleihe zur Finanzierung der weiteren Unternehmensentwicklung

05.04.2018

Der international tätige Projektentwickler PNE WIND AG plant die Platzierung einer Unternehmensanleihe in Höhe von voraussichtlich 50 Mio. Euro. Nach der Platzierung soll die Anleihe im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Die Unternehmensanleihe, die in Schuldverschreibungen im Nennbetrag von je 1.000,00 EURO begeben wird, hat eine Laufzeit vom 2. Mai 2018 bis zum 2. Mai 2023. Die Zinsspanne wird auf 4,00% bis 4,75% beziffert, wobei die genaue Zinshöhe während der Angebotsfrist festgelegt wird. Die IKB Deutsche Industriebank AG und M.M. Warburg & CO agieren als Joint Lead Manager dieser Transaktion.

IBC SOLAR stellt größte Freiflächenanlage in der Türkei fertig

05.04.2018

Die türkische Regionalgesellschaft von IBC SOLAR, ein weltweit führendes Systemhaus für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher, hat in der Provinz Mersin einen Freiflächen-Solarpark mit einer Gesamtleistung von 11,4 MWp in Betrieb genommen. Das Projekt ergänzt eine Dachanlage mit 4,24 MWp, die IBC SOLAR Türkei bereits im Januar 2018 für Tiryaki Agro, ein führendes Unternehmen für landwirtschaftliche Produkte, fertig gestellt hatte.

Deutsche Windtechnik baut Servicegeschäft in den Niederlanden aus

05.04.2018

Die Deutsche Windtechnik vermeldet einen neuen Vertragsabschluss in den Niederlanden: Ab April 2018 wird die komplette Instandhaltung des Windpark Koegorspolder C.V. von der Deutschen Windtechnik B.V. übernommen. Der im Südwesten der Niederlande verortete Windpark umfasst 22 Anlagen V80 des Herstellers Vestas. Die Laufzeit des Vollwartungsvertrags umfasst zehn Jahre.

Athos Solar schließt Bau von zwei weiteren Freiland-Photovoltaikanlagen im Iran ab

04.04.2018

Die Athos Solar GmbH mit Sitz in Heidelberg hat zwei weitere großflächige Freiland-Photovoltaikanlagen im Iran fertiggestellt. Die Anlagen „Baba Taher“ und „Bo‘ Ali Sina“ liegen beide in der Provinz Hamadan und erreichen je eine Leistung von 8,5 MW. Die Investitionssumme von umgerechnet 15 Millionen Euro für beide Anlagen finanzierte das Unternehmen erneut zu 100 Prozent aus Eigenkapital. Athos Solar betreibt damit bereits fünf Freiland-Photovoltaikanlagen im Iran und ist mit nun rund 40 MWp größter Investor von Solaranlagen im Iran.

Erstes Solarprojekt in Chile zum Crowdinvesting auf Ecoligo.investments veröffentlicht

28.03.2018

Ein neues Solarprojekt in Chile ist für Crowdinvestoren auf der Plattform ecoligo.investments veröffentlicht. Das Projekt mit einem Finanzierungsvolumen von 130.000 EUR ist das erste aus der Zusammenarbeit der beiden deutschen Solarfirmen ecoligo und SOVENTIX. Privatinvestoren können ab 500 EUR investieren und erhalten eine Verzinsung von 5,00 % bei einer Laufzeit von 4 Jahren.

SMA Solar Technology AG erzielt 2017 erneut Absatzrekord

28.03.2018

Die SMA Solar Technology AG erzielte mit einer verkauften Wechselrichter-Leistung von rund 8,5 GW 2017 erneut einen Absatzrekord. Der Umsatz der SMA Gruppe lag mit 891,0 Mio. Euro unter Vorjahresniveau. Der Rückgang ist im Wesentlichen auf den starken Nachfrageeinbruch im US-Utility-Markt zurückzuführen, der durch die positive Entwicklung im Asien- und Europageschäft nicht ausgeglichen werden konnte. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) betrug 97,3 Mio. Euro und lag damit am oberen Ende der im August vom Vorstand erhöhten Prognose. Alle Segmente waren im abgelaufenen Geschäftsjahr profitabel.

sonnen bietet eigene Batteriespeicherförderung für Österreich an

27.03.2018

Kunden mit schriftlicher Absage für die Speicherförderung in Österreich können sich bis zum 31.05.2018 bei sonnen oder einem regionalen Fachpartner melden. Förderung von bis zu 2.500 Euro (brutto) je sonnenBatterie sind hier möglich.

Trina Solar präsentiert TrinaPro: eine neue intelligente PV-Lösung

23.03.2018

Trina Solar Limited stellt TrinaPro vor, seine neue intelligente Photovoltaik-Lösung. Die Auftaktveranstaltung fand am 21. März am Hauptsitz in Changzhou (China) statt. Es ist das Ergebnis der umfassenden Kooperation von Trina Solar mit Huawei Technologies Co, LTD und Sungrow Power Supply Co, LTD, sowie der strategischen Kooperation mit Nclave Renewable S.L.

Astronergy rüstet Produktionslinie in Deutschland auf

21.03.2018

Der Solarmodulhersteller Astronergy hat die erste seiner fünf Produktionslinien für einen deutlich höheren Durchsatz aufgerüstet. Damit senkt das Tochter-Unternehmen der Chint-Gruppe, einem weltweit führenden Hersteller für Industrieelektronik, die Modul-Stückkosten und sichert seine Wettbewerbsfähigkeit im deutschen und europäischen Markt. Astronergy investiert und optimiert seit 2014 kontinuierlich seine Fertigungslinien, um in Deutschland immer auf höchstem technologischem Niveau zu produzieren.

Solarpark von IBC SOLAR versorgt indische Teeplantage

21.03.2018

IBC SOLAR, ein weltweit führendes Systemhaus für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher, hat sein siebtes Großprojekt auf dem indischen Subkontinent fertiggestellt. Das Projekt ist Teil der Open-Access-Politik Indiens. Sie bietet privaten Investoren einen Anreiz, im Stromerzeugungssektor zu investieren. Mit der drei Megawatt (MW) leistungsstarken Anlage in Tamil Nadu hat IBC SOLAR zudem erstmals einen Solarpark im Süden Indiens realisiert.

Seiten

Google+