Pressemitteilung

SolarWorld liefert weiter aus

SolarWorld Industries GmbH hat nach der Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens seine Produktion an beiden deutschen Standorten wieder aufgenommen und startet in dieser Woche mit der Belieferung seiner Kunden. Die ersten Lieferungen gehen nach Frankreich, Kuwait, Japan, Sri Lanka und an Kunden in Deutschland. Den größten Einzelauftrag machen dabei rund 14.000 Solarstrommodule für einen Kunden in Kuwait aus, von denen die ersten 6.000 jetzt auf dem Weg sind.

11.04.2018

6. Windkraft Zulieferer Forum von Plarad auf der Hannover Messe

Zum 6. Mal treffen Zulieferer und Dienstleister aus der Windbranche auf dem Windkraft Zulieferer Forum von Plarad im Rahmen der Hannover Messe zusammen. Unter dem Motto „Zulieferer und Dienstleister als Lösungsanbieter für die Energiewende“ diskutieren und referieren die Global Player der Windkraft.

09.04.2018

sonnen versorgt Gesundheitszentrum in Puerto Rico komplett mit Solarstrom

sonnen hat das mittlerweile zehnte Microgrid mit Photovoltaikanlage und Stromspeicher auf Puerto Rico eingerichtet, das jetzt eine Klinik sicher mit Solarstrom versorgt. Große Teile des Stromnetzes der Karibikinsel sind seit Hurrikan Maria im September weiterhin zerstört.

10.04.2018

Nordex eröffnet Turmfertigung in Piaui, Brasilien

Die Nordex Group hat im Bundesstaat Piaui, Nordbrasilien, ein Werk zur Produktion von Betontürmen eingeweiht. Große Bestandteile der Anlage stammen aus einem ehemaligen Standort im Süden von Brasilien und wurden mit insgesamt gut 300 Schwerlasttransporten nach Lagoa do Barro City verlagert.

06.04.2018

Kompakte, innovative Wärmepumpe mit genialem Transportkonzept: alira LWCV von alpha innotec

Zur ifh 2018 präsentiert alpha innotec ein besonderes Highlight: die vielseitige und hoch innovative Luft/Wasser-Wärmepumpe alira LWCV zur Innenaufstellung. Sein sehr einfach installierbares Luftkanalsystem und das geniale Transportkonzept erleichtert Transport, Einbringung und Installation signifikant. Das Modell besticht außerdem durch atemberaubendes Design und exzellente Leistungsdaten. Und das Beste: Mit der LWCV ist das Thema Schall irrelevant!

06.04.2018

PNE WIND AG plant die Emission einer Anleihe zur Finanzierung der weiteren Unternehmensentwicklung

Der international tätige Projektentwickler PNE WIND AG plant die Platzierung einer Unternehmensanleihe in Höhe von voraussichtlich 50 Mio. Euro. Nach der Platzierung soll die Anleihe im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Die Unternehmensanleihe, die in Schuldverschreibungen im Nennbetrag von je 1.000,00 EURO begeben wird, hat eine Laufzeit vom 2. Mai 2018 bis zum 2. Mai 2023. Die Zinsspanne wird auf 4,00% bis 4,75% beziffert, wobei die genaue Zinshöhe während der Angebotsfrist festgelegt wird. Die IKB Deutsche Industriebank AG und M.M. Warburg & CO agieren als Joint Lead Manager dieser Transaktion.

05.04.2018

IBC SOLAR stellt größte Freiflächenanlage in der Türkei fertig

Die türkische Regionalgesellschaft von IBC SOLAR, ein weltweit führendes Systemhaus für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher, hat in der Provinz Mersin einen Freiflächen-Solarpark mit einer Gesamtleistung von 11,4 MWp in Betrieb genommen. Das Projekt ergänzt eine Dachanlage mit 4,24 MWp, die IBC SOLAR Türkei bereits im Januar 2018 für Tiryaki Agro, ein führendes Unternehmen für landwirtschaftliche Produkte, fertig gestellt hatte.

05.04.2018

Deutsche Windtechnik baut Servicegeschäft in den Niederlanden aus

Die Deutsche Windtechnik vermeldet einen neuen Vertragsabschluss in den Niederlanden: Ab April 2018 wird die komplette Instandhaltung des Windpark Koegorspolder C.V. von der Deutschen Windtechnik B.V. übernommen. Der im Südwesten der Niederlande verortete Windpark umfasst 22 Anlagen V80 des Herstellers Vestas. Die Laufzeit des Vollwartungsvertrags umfasst zehn Jahre.

05.04.2018

Athos Solar schließt Bau von zwei weiteren Freiland-Photovoltaikanlagen im Iran ab

Die Athos Solar GmbH mit Sitz in Heidelberg hat zwei weitere großflächige Freiland-Photovoltaikanlagen im Iran fertiggestellt. Die Anlagen „Baba Taher“ und „Bo‘ Ali Sina“ liegen beide in der Provinz Hamadan und erreichen je eine Leistung von 8,5 MW. Die Investitionssumme von umgerechnet 15 Millionen Euro für beide Anlagen finanzierte das Unternehmen erneut zu 100 Prozent aus Eigenkapital. Athos Solar betreibt damit bereits fünf Freiland-Photovoltaikanlagen im Iran und ist mit nun rund 40 MWp größter Investor von Solaranlagen im Iran.

04.04.2018

Erstes Solarprojekt in Chile zum Crowdinvesting auf Ecoligo.investments veröffentlicht

Ein neues Solarprojekt in Chile ist für Crowdinvestoren auf der Plattform ecoligo.investments veröffentlicht. Das Projekt mit einem Finanzierungsvolumen von 130.000 EUR ist das erste aus der Zusammenarbeit der beiden deutschen Solarfirmen ecoligo und SOVENTIX. Privatinvestoren können ab 500 EUR investieren und erhalten eine Verzinsung von 5,00 % bei einer Laufzeit von 4 Jahren.

28.03.2018

Seiten