Pressemitteilung

Batterien aus Brilon-Hoppecke versorgen Siedlungen in Togo

Die Küstenregion Togos im Süden des Landes ist vergleichsweise gut ausgebaut, während es in den anderen Landesteilen zumeist nur eine schlechte Infrastruktur gibt. Eines gibt es in Togo aber zu genüge: Sonnenschein. Der Briloner Speicherhersteller HOPPECKE liefert schon seit vielen Jahren Batterien zur Off-grid-Stromversorgung in die Region.

03.05.2018

PV-Bilanz Q1 2017: 65 Prozent Plus gegenüber Vorjahr

Im ersten Quartal 2018 summierte sich das PV-Meldevolumen auf gut 579 MW. Gegenüber dem Vorjahresquartal (Q1/2017: 350 MW) ist es damit deutlich um etwa 65 Prozent gestiegen. Auch der Vergleich mit dem Herbstquartal 2017 (Q4/2017: 423 MW) zeigten ein Installationsplus von mehr als einem Drittel.

03.05.2018

Solar Fabrik baut Vertriebsteam weiter aus

Die Solar Fabrik unterstreicht Ihren Anspruch an Qualität und Service unter anderem auch durch die stetige Weiterentwicklung des eigenen Personals. Das europäische Vertriebsteam wird nun durch Herrn Fredi Hartlaub und Herrn Christian Brenner ergänzt, die beide über jeweils mehr als zehn Jahre Branchenerfahrung verfügen. Darüber hinaus wird das Team für den deutschen und niederländischen Markt durch Herrn Jens Bönig verstärkt.

03.05.2018

energy & meteo systems schließt Projekt im Auftrag der GIZ erfolgreich ab

Ein neu entwickeltes Simulations-Tool hilft dem südafrikanischen Energieversorger Eskom zukünftig bei der Netzplanung sowie bei der bedarfsgerechten Energieerzeugung. Damit begegnet das Unternehmen den Auswirkungen des massiven Ausbaus von Aufdach-Solaranlagen in Südafrika. Seit 2013 berät der Energiedienstleister energy & meteo systems den staatlichen Stromversorger Eskom bei der optimalen Integration fluktuierender erneuerbarer Energien aus Wind und Sonne in die Netze und Märkte. Den Rahmen bildet dabei das South African-German Energy Program (SAGEN), das die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) im Jahr 2011 anlässlich der südafrikanisch-deutschen Entwicklungszusammenarbeit startete.

02.05.2018

wpd erhält Zuschläge von 1 GW für taiwanesische offshore Projekte Yunlin & Guanyin

Am Montag, den 30. April gab das taiwanesische Wirtschaftsministerium bekannt, dass wpd Zuschläge von insgesamt 1 GW für die Umsetzung der offshore Projekte Yunlin und Guanyin erhält. Damit wird wpd auch zukünftig eine führende Rolle in der Energiewende von Taiwan haben. Nach mehr als zehn Jahren Präsenz hat wpd zusammen mit lokalen Partnern bereits einen Marktanteil von rund 50 Prozent im taiwanesischen onshore Geschäft erreichen können. Nun übernimmt das Unternehmen auch eine wesentliche Rolle im taiwanesischen offshore Markt.

30.04.2018

Fastned stärkt seine Bilanz und behält starkes Wachstum bei

Fastned, welches ein europaweites Netzwerk an Schnellladestationen aufbaut, an denen alle Elektroautos laden können, hat sein starkes Wachstum in 2017 beibehalten. Die Umsätze sind um 133% auf € 530.667 gestiegen. In 2017 haben insgesamt 6.279 Kunden über 1 Mio. kWh im Fastned-Netzwerk geladen.

30.04.2018

Meyer Burger erhält Auftrag über rund CHF 16 Millionen von einem bestehenden asiatischen Kunden für ihre MAiA® and FABiA® Zellbeschichtungsanlagen

Meyer Burger Technology gab den erfolgreichen Abschluss eines weiteren Auftrags für die leistungsstarke MAiA® Plattform sowie den ersten industriellen Auftrag für das integrierte FABiA® System mit einem bedeutenden asiatischen Kunden bekannt. Die MAiA® und FABiA® Systeme erreichen beide einen eindrücklichen Durchsatz von über 4‘800 Wafer pro Stunde für die massenproduktionstaugliche MB PERC Technologie.

26.04.2018

Solar Age: Datenbank für solare Gebäude gestartet

Solargeneratoren tragen bei immer mehr Neubauten und sanierten Gebäuden einen bedeutenden Teil zur Stromversorgung bei. Verbesserte Speichermöglichkeiten für Solarstrom sowie die sinkenden Kosten für Solarsysteme verstärken diesen Trend weiter. So stieg in Europa der Zubau von Photovoltaikanlagen zwischen 2016 und 2017 um 28 %. Vielversprechend ist der Markt für bauwerkintegrierte Photovoltaik (BIPV). Schätzungen zufolge könnte er in Europa im Jahr 2020 bereits über 5 Mrd. € erreichen.

25.04.2018

sonnen und LG Chem führen den europäischen Markt für Heimspeicher Kopf an Kopf an

Der europäische Markt für Heimspeicher wächst kontinuierlich weiter. Wurden im Jahr 2016 noch rund 31.500 Speichersysteme in Europa verkauft, so waren es in 2017 bereits 50.000 neu installierte Systeme. Eine aktuelle Analyse von EuPD Research zeigt, dass sich trotz diverser Markteintritte sonnen und LG Chem in der Spitzengruppe, gefolgt von VARTA auf Platz 3 behaupten konnten.

25.04.2018

TESVOLT baut Vertrieb in UK und Irland aus

Seit dem 1. April verstärkt Lawrie Wilson das TESVOLT-Team im internationalen Vertrieb. Als Area Manager wird er sich um die wachsenden Märkte in Großbritannien und Irland kümmern. Zuvor hat Wilson als Markteintrittsexperte und Berater für die Batteriesparten der Unternehmen Saft, Leclanché und Ricardo gearbeitet.

25.04.2018

Seiten