Wärmepumpe

  • 24.03.2017

    Hybridsystem aus Holzkessel und Wärmepumpe

    Guntamatic hat ein Hybridheizsystem entwickelt, das einen Scheitholzvergaserkessel mit einer Luftwärmepumpe verbindet. Damit kann der Kunde immer dann Holz verfeuern, wann er will und nutzt ansonsten den Komfort der Wärmepumpe. Weiterlesen
  • Energiemanagement für Bestandswärmepumpen

    Wärmepumpen der neuesten Generationen verfügen über eine SG-ready Schnittstelle. Damit kann man sie ansteuern, um PV-Stromüberschüsse zu nutzen. Doch wer eine ältere Wärmepumpe im Keller hat, der konnte damit seinen PV-Eigenstromverbrauch nicht optimieren. Das Energiemanagementsystem Cloudy Heat von Yellowstone Soft löst dieses Problem. Weiterlesen
  • 18.03.2017

    Umweltfreundliches Kältemittel

    Propan ist eine umweltfreundliche Alternative zu fluorierten Kältemitteln in Wärmepumpen. Außerdem ist damit eine hohe Effizienz erreichbar. Heliotherm hat auf der ISH eine voll modulierende Erdwärmepumpe vorgestellt, die für die Außenaufstellung vorgesehen ist. Weiterlesen

  • 18.03.2017

    Solarfocus bringt Luftwärmepumpe heraus

    Im Neubau gewinnen Heizungswärmepumpen, die auf die Umgebungsluft als Quelle zurückgreifen, immer mehr an Bedeutung. Der Solar- und Pelletsspezialist Solarfocus hat daher eine eigene Luftwärmepumpe entwickelt, um das Neubausegment in Zukunft mitbedienen zu können. Weiterlesen
  • Begrenzt erneuerbar

    Aus Sicht der erneuerbaren Energien bot die ISH viele im neuen Design herausgeputzte Wärmepumpen. Hybridheizsysteme gewinnen genauso wie Power-to-Heat-Systeme an Bedeutung. Solarthermie rutscht immer mehr zum netten, aber nicht notwendigen Beiwerk ab. Weiterlesen
  • Kaltes Nahwärmenetz versorgt Neubaugebiet

    Die Gemeindewerke Nümbrecht (GWN), der lokale Energieversorger der nordrhein-westfälischen Gemeinde Nümbrecht hat ein Neubaugebiet mit einem kalten Nahwärmenetz ausgestattet. Die ungedämmte Nahwärmenetzleitung ist als Erdkollektor verlegt und dient so zugleich als Wärmequelle. Hinzu kommen weitere Wärmequellen wie Regenwasser-Zisternen und eine 43 m 2 großen Solaranlage mit Vakuumröhrenkollektoren. Weiterlesen

  • Studie zur Wärmewende 2030

    Eine von Agora Energiewende vorgelegte Studie befasst sich mit der Frage wie Häuser und Wohnungen beheizt werden, wenn man im Jahr 2050 weitestgehend auf fossile Brennstoffe verzichtet um die deutschen Klimaziele zu erreichen. Fazit ist, dass der Umbau des Wärmemarktes ein Prozess ist, der über viele Jahre oder sogar Jahrzehnte ernsthaft betrieben werden muss. Weiterlesen
  • 10.02.2017

    Neue Wärmepumpen von Alpha Innotec

    Die neuen Wärmepumpen der V-Line von Alpha Innotec sind flexibler und effizienter als ihre Vorgänger. Die Geräte decken praktisch alle Anwendungs-Segmente ab und sind allesamt frequenzgeregelt und invertergesteuert. Weiterlesen
  • BEE kritisiert Referentenentwurf des Gebäudeenergiegesetzes

    Nachdem in der vergangenen Woche der Referentenentwurf des Gebäudeenergiegesetzes vorgelegt wurde, äußern sich Branchenvertretern kritisch. Zwar setze der Entwurf auf Effizienz, allerdings hätten die Erneuerbaren eine zu geringe Priorität. Weiterlesen

  • Neu bei ZEWOTHERM: Rohrisolierung für alle Fälle

    ZEWOTHERM führt ab sofort ein Sortiment an Isolierungen von Rohrleitungen für nahezu die gesamte Haustechnik. Über die neue Produktlinie informiert die Broschüre „Technische Rohrisolierung 2017“. Sie ist auf der Unternehmensseite abrufbar. Weiterlesen

Seiten

Google+