Solarthermie

  • 19.04.2007

    Sandler wird Varmeco

    Das Wort Varmeco bedeutet in der Kunstsprache Esperanto »Wärme«. Der neue Firmenname soll zugleich auch ein neuer Markenname werden. Außer dem engeren Bezug zum Produktspektrum verspricht sich Varmeco von dem neuen Namen auch weniger Verwechslungen, denn unter dem Namen Sandler firmiert in Kaufbeuren auch ein Maschinenbauunternehmen.

    Weiterlesen
  • 12.04.2007

    Bafa-Förderampel

    Wer sich im vergangenen Jahr im Sommer für eine Solarwärmeanlage entschied, hatte Pech: Der Fördertopf des Marktanreizprogramms (MAP) war bereits leer, das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) nahm keine Anträge mehr an.

    Weiterlesen
  • 04.04.2007

    Marktstatistik der Beschichter 2006

    Die 2003 gegründete Bluetec GmbH & Co KG hat sich 2006 einen großen Teil des stark wachsenden Thermiemarktes gesichert und liegt nun nach eigenen Angaben bezüglich der Kupferfläche gleichauf mit dem Sunselect-Anbieter Alanod-Sunselect GmbH & Co KG. Stark gewachsen ist das Unternehmen mit der Alubeschichtung Mirotherm.

    Weiterlesen

  • 03.04.2007

    Sonne aus Tirol

    Lässig wechselt Michael Schneider vom spanischen »Buenos dias« zum englischen »How are you«. Gerade hat er der spanischen Journalistin die Ausbaupläne seines Arbeitgebers Teufel & Schwarz erklärt, jetzt grüßt er seinen Kollegen Stefano Corino aus Venedig. Die beiden jungen Männer leiten seit wenigen Wochen die Vertriebsniederlassungen des Tiroler Kollektorherstellers in Madrid und Venedig.

    Weiterlesen
  • 28.03.2007

    Woche der Sonne kommt in Fahrt

    Nach dem ersten Aufruf haben sich bislang 230 Veranstalter aus ganz Deutschland registriert, die in der Woche der Sonne Endverbraucher über die Möglichkeiten der Solarenergie informieren wollen.

    Weiterlesen
  • 21.03.2007

    Neuer Absorberhersteller in Griechenland

    »Wir wollen uns auf die Fertigung von lasergeschweißten Absorbern konzentrieren«, bestätigte Travasaros bei seinem Besuch auf der ISH in Frankfurt Anfang März. Für Travasaros ist dies inzwischen die dritte Generation von Lasertechnik, die er nutzt, und so ging es diesmal auch recht schnell.

    Weiterlesen

  • 20.03.2007

    Drain-Back für belgisches Schwimmbad

    Die Kollektoren geben ihre Wärme in einem 5.000 Liter fassenden Boiler an das Dusch- und Badewasser ab. Pro Tag verbraucht das Schwimmbad 50.000 Liter Füll- und 40.000 Liter Duschwasser. Die können nun zu etwa einem Viertel solar erwärmt werden. Die Solaranlage ist als Drain-Back-System ausgeführt.

    Weiterlesen
  • 06.03.2007

    Bluetec verdoppelt Kapazität

    Die bisherige Anlage war mit den 1 Mio. Quadratmetern beschichteter Absorberfläche im vergangenen Jahr ausgelastet. Innerhalb eines Monats erweiterte das nordhessische Unternehmen deshalb seine Produktion um ein weiteres Anlagenmodul. Bei Bedarf könne man in kürzester Zeit zusätzliche Kapazitäten schaffen, sagte Gerhard Stamm, Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb.

    Weiterlesen
  • 27.02.2007

    Olympische Sonnenspiele

    Die Leistung der solarthermischen Anlage beträgt zirka 910 kW, der prognostizierte Jahresertrag liegt bei 730 MWh. Zwei Kühlmaschinen mit 260 kW Leistung werden ebenfalls solar betrieben. Sie dienen der Kühlung des Logistikzentrums. Der Bau der Anlage erfolgte unter österreichischer Bauleitung mit Dolmetscher und lokalen Arbeitskräften.

    Weiterlesen
  • 26.02.2007

    Sonnenwärme von der Stange

    Standard ist Trumpf: Die Anbieter von Solarwärmesystemen setzen auf Pakete, die alle nötigen Komponenten für die Anlage enthalten. Der Vorteil liegt darin, dass große Stückzahlen von Standardbauteilen wie Reglern oder Solarstationen günstige Preise ermöglichen.

    Weiterlesen

Seiten