Photovoltaik

  • 12.04.2007

    Solardächer fürs Auto

    Die Systaic AG (Düsseldorf) und der Automobilindustrizulieferer Webasto AG (Stockdorf) haben gemeinsam die Webasto Solar GmbH mit Sitz im bayrischen Landsberg gegründet. Dort soll das neue Unternehmen im Spätsommer mit der Produktion von Sondermodulen beginnen. 51 Prozent der Anteile hält Systaic, die übrigen 49 % Webasto.

    Weiterlesen
  • 05.04.2007

    Dünnschichtfertigung in Sachsen geplant

    Im zweiten Quartal dieses Jahres sollen die Bauarbeiten an dem ehemaligen Textilindustrie-Standort beginnen. Die voll integrierte Fertigungslinie mit einer Kapazität von 60 Megawattpeak pro Jahr soll im ersten Quartal des kommenden Jahres montiert werden und im zweiten Halbjahr die Produktion aufnehmen.

    Weiterlesen

  • 02.04.2007

    Moser Baer beteiligt sich an Siliziumfertigung

    Moser Baer werde als Teilhaber einen »signifikanten Betrag« in die Siliziumfabrik investieren, teilt Solarvalue in einer Pressemeldung mit. »Unsere kurzfristigen Produktionsziele und die nächsten Schritte bei den Umrüstarbeiten haben sich nicht geändert«, sagt Claudia Boehringer, Vorstandsvorsitzende von Solarvalue. Im April soll die Siliziumproduktion beginnen.

    Weiterlesen
  • 01.04.2007

    Suntechnics kauft Solarfirmen in den USA

    Mesa installiert Photovoltaik- und Solarthermieanlagen für Gewerbekunden und auf öffentlichen Gebäuden. Das 16-köpfige Team wird von nun an für Suntechnics tätig sein. Und der neue Arbeitgeber hat große Pläne: »Bis zum Jahresende planen wir, unseren US-Umsatz zu verzehnfachen«, kündigt Florian Edler, Geschäftsführer der Suntechnics USA an.

    Weiterlesen
  • 30.03.2007

    Solarmarkt gründet Filiale in Spanien

    Neben dem Großhandelsgeschäft mit gewerblichen und privaten Kunden sollen Großprojekte für Investoren einen Schwerpunkt des neuen Unternehmens bilden. Eine Freilandanlage mit einer Leistung von 1,5 Megawattpeak ist bereits in Planung. Über den Großhandel in Spanien sagt Geschäftsführerin Andrea Weiler: »Wir streben in diesem Jahr einen Marktanteil von 2 % an.«

    Weiterlesen

  • 29.03.2007

    BP erhöht Zellenfertigung

    Zunächst plant das Unternehmen große Sprünge am europäischen Hauptgeschäftssitz in Tres Cantos bei Madrid. Die Fertigungskapazität für Zellen liegt dort zur Zeit bei 79 Megawattpeak pro Jahr. Mit dem Bau von drei neuen Fertigungslinien hat BP Solar bereits begonnen, die erste soll noch »vor Beginn des Sommers« in Betrieb gehen.

    Weiterlesen
  • 29.03.2007

    SMA eröffnet Testzentrum

    Die Feldtestsimulatoren erlauben es, die Eigenschaften verschiedener Stromnetze nachzuahmen – von Deutschland über Italien bis Thailand. Auf dem sogenannten Shaker werden die Stromwandler kräftig durchgerüttelt. Deshalb ist diese Station vom Hauptgebäude entkoppelt.

    Weiterlesen
  • 28.03.2007

    CSI soll für Photowatt produzieren

    Das kanadische Unternehmen produziert alle seine Module in China. Bisher hatte Photowatt CSI mit Zellen für dessen eigene Modulfertigung beliefert. Shawn Qu, Sprecher und Geschäftsführer von CSI, erklärt: »Wir glauben, dass das OEM-Geschäft einen wichtigen Teil unserer Gesamtstrategie ausmachen und unsere eigenen Produktlinien ergänzen wird«.

    Weiterlesen
  • 27.03.2007

    Moser Baer plant Dünnschichtfertigung

    Die Anlage soll Module aus besonders großen Substraten herstellen können: Die Maße von 2,2 x 2,6 Quadratmetern entsprächen dem vierfachen der größten bisher eingesetzten Substrate, so Applied Films in einer Pressemitteilung.
    Die Fertigungslinie mit dem Namen Gen 8.5 soll in der zweiten Jahreshälfte 2007 geliefert werden und zunächst eine Kapazität von 40 Megawattpeak pro Jahr haben.

    Weiterlesen

Seiten