Photovoltaik

  • 29.08.2018

    Zweifamilienhaus seit 30 Jahren unabhängig vom Stromnetz

    Bei der Umsetzung der Energiewende wird fast ausschließlich über den Umstieg auf erneuerbare Energien und den massiven Ausbau der Stromnetze diskutiert. Das klingt nach großen technischen Umwälzungen, die vielen Menschen nicht realistisch und manchen auch nicht wünschenswert erscheinen. Dabei gäbe es längst dezentrale und flexible Lösungen im Kleinen, wie das Beispiel der Familie Delzer aus Lörrach-Haagen beweist. Seit 30 Jahren lebt sie in ihrem Zweifamilienhaus (Wohnen und Büro) energetisch unabhängig ohne Anschluss an das Stromnetz. Geschickt geplante und kombinierte Technik, die bereits etabliert ist und sich bewährt hat, macht dies möglich.

    Weiterlesen
  • 27.08.2018

    BVES-Stellungnahme zur eichrechtskonformen Verrechnung mehrerer Messwerte

    Der BVES positioniert sich im Rahmen der aktuellen Anpassung der Mess- und Eichrechtverordnung für die eichrechtliche Anerkennung der in der Praxis verbreiteten Verrechnung von zwei oder mehreren mit geeichten Zählern gemessenen Messwerten: Ergibt eine geeichte 1 plus eine geeichte 1 in der Summe ausreichend sicher eine 2? Der BVES bezieht in dieser Frage Stellung zur aktuellen Konsultation der EEG/KWKG-Clearingstelle, welche die Physikalisch Technische Bundesanstalt (PTB) in der Ausgestaltung einer Regel nach § 46 des Mess- und Eichgesetzes unterstützt.

    Weiterlesen
  • 14.08.2018

    Studie: Reinigung von Freiflächenphotovoltaikanlagen

    Wann lohnt sich die Reinigung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Deutschland? Diese Frage war Gegenstand einer Studie mit 17 PV-Freiflächenanlagen, die über ganz Deutschland verteilt sind. Zu den beteiligten Unternehmen gehören die Milk the Sun GmbH und Meteocontrol GmbH.

    Weiterlesen

  • 02.07.2018

    Solarenergie-Rekordernte im 1. Halbjahr 2018

    Solarkraftwerke in Deutschland erzeugen im ersten Halbjahr 2018 acht Prozent mehr Strom als 2017. Für die Umsetzung der Klimaziele muss das Ausbautempo jedoch laut BSW-Solar vervielfacht und die Sonderausschreibungen müssen rasch umgesetzt werden.

    Weiterlesen
  • 02.07.2018

    Johan Cruijff ArenA: Neuer Energiespeicher bricht Rekorde

    Die Amsterdamer Johan Cruijff ArenA nimmt ihren neuen 3-MW-Energiespeicher von Eaton in Betrieb – er besteht aus dem Äquivalent von 148 neuen und gebrauchten Autobatterien und kann tausende Haushalte versorgen.

    Weiterlesen
  • 21.06.2018

    Intersolar Award: Die Gewinner 2018 präsentieren wegweisende Lösungen

    Die Intersolar Europe, die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft, ist prädestiniert für die Präsentation von bahnbrechenden Innovationen innerhalb der Solarbranche. Bereits zum elften Mal wurden zum Start der Messe besonders wegweisende Lösungen mit dem Intersolar AWARD prämiert. Über die begehrte Auszeichnung konnten sich 2018 die Firmen ABB, Hanwha Q CELLS und Krinner Solar freuen. Die Gewinner des Intersolar AWARD wurden am 20. Juni 2018 um 17.00 Uhr auf dem The smarter E Forum in der Halle B2, Stand 570 vorgestellt und ausgezeichnet

    Weiterlesen

  • 20.06.2018

    Start für The smarter E Europe in München

    Die neue The smarter E Europe, die Innovationsplattform für die neue Energiewelt, ist zusammen mit den vier parallel stattfindenden Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power eröffnet. Damit startet für rund 1.200 Aussteller und den erwarteten 50.000 Besuchern in acht Hallen mit 86.000 m2 Ausstellungsfläche eine neue Ära.

    Weiterlesen
  • 20.06.2018

    9,8-MW-Solarpark in Brandenburg vollendet

    Hanwha Q CELLS hat die Fertigstellung eines 9,8-MW-Solarkraftwerks in Brandenburg bekanntgegeben. Entwickelt wurde der Solarpark Maulbeerwalde von Green Energy 3000, Hanwha Q CELLS war für EPC (Engineering, Procurement, Construction) und für die Baufinanzierung verantwortlich.

    Weiterlesen
  • E.ON macht Solaranlagen fit fürs Laden von Elektroautos

    E.ON unterstützt Kunden zukünftig noch mehr dabei selbst erzeugten Solarstrom in E-Mobilen zu verwenden. Hierfür kalkuliert das Unternehmen auf Wunsch die benötigte Leistung bei der PV-Anlagenauslegung ein und installiert in der Garage sogar einen entsprechenden Anschluss.

    Weiterlesen
  • 14.06.2018

    Milk the Sun unterstützt Ecosia bei Kauf und Betrieb der ersten eigenen Photovoltaik-Anlage

    Ecosia ist der grüne Pionier unter den Suchmaschinen. Seit Gründung initiiert und unterstützt das Unternehmen mit seinen Einnahmen Aufforstungsprojekte weltweit. Dass Bing, Suchpartner der meisten alternativen Suchmaschinen und so auch von Ecosia, nicht 100% erneuerbaren Strom nutzt, wollte die grüne Suchmaschine nicht hinnehmen. So beschloss sie, den „grauen“ Stromanteil selbst über eine eigene Photovoltaik-Anlage erneuerbar zu erzeugen und ins Netz einzuspeisen.

    Weiterlesen

Seiten