Photovoltaik

  • 24.05.2017

    Indien verteuert PV-Anlagen um bis zu 12 %

    Die indische Regierung will die Steuer auf Waren und Dienstleistungen ab 1. Juli auf 18 % anheben. Photovoltaik-Projekte könnten sich damit um ca. 12 % verteuern

    Weiterlesen
  • 23.05.2017

    SMA-Hauptversammlung entlastet Vorstand und beschließt Dividende

    Die Aktionäre der SMA Solar Technology AG haben Vorstand und Aufsichtsrat auf der heutigen Hauptversammlung in Kassel mit einer Mehrheit von über 99 % für das Geschäftsjahr 2016 Entlastung erteilt und 0,26 € Dividende beschlossen.

    Weiterlesen
  • 23.05.2017

    VDE zertifiziert Photovoltaikparks

    Der VDE bietet ein neues Zertifikat an, das es Investoren einfacher ermöglichen soll, den Zustand eines PV-Parks zu beurteilen und objektive Bewertungen von PV-Projekten im Zweitmarkt vorzunehmen.

    Weiterlesen

  • 19.05.2017

    WIRSOL eröffnet Büro in Sydney

    Als Konsequenz der Ausweitung der eigenen Geschäftsaktivitäten in Australien hat Wirsol in Sydney ein Büro eröffnet. Die sechs Mitarbeiter sollen sich zukünftig um die Umsetzung geplanter Parks so wie die Entwicklung neuer Projekte kümmern.

    Weiterlesen
  • Kabinett beschließt gemeinsame Ausschreibung Wind-/Solaranlagen

    Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung den Entwurf einer Mantelverordnung zur Einführung von gemeinsamen Ausschreibungen von Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen sowie zur Einführung von Ausschreibungen für KWK-Anlagen und innovative KWK-Systeme verabschiedet.

    Weiterlesen
  • 17.05.2017

    Kyocera und Partner starten Realisierung von 92-MW-Projekt in Japan

    Die PV-Betreibergesellschaft Kanoya Osaki Solar Hills LLC hat mit dem Bau eines 92-MW-Solarpark in der japanischen Präfektur Kagoshima begonnen. Bei dem Unternehmen handelt es sich um ein Joint Venture der Kyocera Corporation, K.K. GAIA POWER, Kyudenko Corporation und Tokyo Century Corporation. Nach seiner Fertigstellung soll das Kraftwerk jährlich 99.230 MWh Solarstrom produzieren.

    Weiterlesen

  • 17.05.2017

    E-Mobility: Krannich Solar kooperiert mit Mennekes

    Der PV-Großhändler Krannich Solar nimmt die Heimladestation AMTRON® Wallbox von MENNEKES Elektrotechnik ins Programm. Ziel ist es, auch in Verbindung mit Speicherprodukten den Eigenverbrauch von Solarstrom durch das Laden eines Elektroautos weiter zu steigern.

    Weiterlesen
  • 15.05.2017

    1. PV-Ausschreibung: 24 von 25 Projekten gebaut

    Die Bundesnetzagentur hat die Realisierungsrate von Photovoltaik-Freiflächen ausgewertet, die im ersten Ausschreibungsverfahren 2015 einen Zuschlag erhalten hatten. Am 8. Mai 2017 lief die hierfür vorgesehene Frist für die Einreichung des Realisierungsnachweises ab. Das Ergebnis ist sehr positiv: 24 der 25 bezuschlagten Photovoltaik-Freiflächen- Projekten wurden fristgerecht in Betrieb genommen.

    Weiterlesen
  • 11.05.2017

    Photovoltaik künftig noch lukrativer: Solarstromspeicher werden wirtschaftlich

    Photovoltaikanlagen lohnen sich für Hauseigentümer finanziell. Mit Solarstromspeichern wird sich der Gewinn künftig noch erhöhen. Davon ist nicht nur der Solar Clusters Baden-Württemberg e.V. überzeugt. In seiner jüngsten Veröffentlichung stellt die Branchenvereinigung Berechnungen an um dies anschaulich zu belegen.

    Weiterlesen

  • 11.05.2017

    Phoenix Solar AG legt Zahlen für erstes Quartal 2017 vor

    Die Zeichen bei Phoenix Solar stehen auf Wachstum. Am 11.Mai legte das im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Systemhaus die Mitteilung über die Ergebnisse des ersten Quartals des Geschäftsjahrs 2017 vor. In seiner Veröffentlichung stellt das die aktuelle Situation un die Zukunftserwartungen detailiert dar.

    Weiterlesen

Seiten

 

 

Google+