Panorama

  • 18.02.2019

    Über 16 100 öffentliche Ladepunkte in Deutschland

    Über 16 100 öffentliche und teilöffentliche Ladepunkte sind derzeit im BDEW-Ladesäulenregister erfasst – davon 12 % Schnelllader. Ende Juli waren es noch rd. 13 500 Ladepunkte. Das ist ein Zuwachs von über 2 600 Ladepunkten – also 20 % – innerhalb von fünf Monaten. Über drei Viertel der Ladesäulen werden von der Energiewirtschaft betrieben.

    Weiterlesen
  • 15.02.2019

    Verbund setzt auf Green Finance

    Verbund hat im Dezember 2018 den ersten ESG (Environmental Social Governance) linked syndicated loan (syndizierten Kredit) in Höhe von 500 Mio. e bei zwölf Banken platziert. Es handelt sich dabei um den ersten Kredit weltweit, dessen Zinssatz über die gesamte Laufzeit nicht mehr nach dem Finanz-Rating bei den etablierten Finanz-Rating-agenturen, sondern nach dem Nachhaltigkeits-Rating einer Nachhaltigkeits-Ratingagentur bestimmt wird.

    Weiterlesen
  • 14.02.2019

    Bundesverband Erneuerbare Energie beruft neue Geschäftsführung

    Mitte Februar beendet Dr. Peter Röttgen die Geschäftsführung im Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE). Das BEE-Präsidium hat einstimmig Dr. Claudius da Costa Gomez vom Fachverband Biogas (FvB) und Wolfram Axthelm vom Bundesverband WindEnergie (BWE) als neue Geschäftsführung berufen.

    Weiterlesen

  • 13.02.2019

    Trina Solar: Solarmodule für die größte schwimmende PV-Anlage Europas

    Trina Solar Limited, ein Anbieter von Gesamtlösungen für Solar-energie, hat Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 17 MW für die größte schwimmende PV-Anlage in Europa geliefert. Das PV-Projekt »O‘Mega 1« wurde von Akuo Energy entwickelt, einem unabhängigen Erzeuger erneuerbarer Energie in Frankreich.

    Weiterlesen
  • 11.02.2019

    Kombinierter Energiespeicher als Schlüsseltechnologie

    Ein an der TU Graz entwickeltes System nutzt Wasser als elektrisches und thermisches Speichermedium.

    Weiterlesen
  • 08.02.2019

    gridX weitet Geschäftsbereiche aus und setzt auf Energy-IoT

    Das seit 2016 auf dem Markt agierende Unternehmen gridX weitet seine Geschäftsbereiche aus. Im B2B Bereich bietet das Unternehmen seit Mitte 2018 individuelle White-Label-Lösungen an, um Energie- und Technologieunternehmen mit seinen Endkunden zu verbinden, neue Bereiche im Zuge der Digitalisierung zu erschließen und darauf neue Geschäftsmodelle zu etablieren.

    Weiterlesen

  • 08.02.2019

    BlueSky Energy stärkt sein Deutschland-Geschäft

    BlueSky Energy baut sein Vertriebs- und Partnernetzwerk in Deutschland im kommenden Jahr aus. Dazu verdreifacht der österreichische Energiespeicherhersteller die Zahl der für den deutschen Markt zuständigen Vertriebsmitarbeiter. Außerdem plant er, die Zahl seiner deutschen Partnerbetriebe zu verfünffachen und eine Niederlassung in Bayern zu eröffnen.

    Weiterlesen
  • 06.02.2019

    DEN-Vorstand informierte sich bei Ineratec über klimaneutrale Brennstoffe

    Vor dem Hintergrund der UN-Klimakonferenz im polnischen Kattowitz ruft das Deutsche Energieberater-Netzwerk DEN e. V. zu mehr Aufgeschlossenheit und größerer Flexibilität bei der Entwicklung und der Einführung neuer, klimafreundlicher Technologien der Energieversorgung auf.

    Weiterlesen
  • 04.02.2019

    my-PV erschließt international Märkte für PV-Wärme

    Eine westaustralische Avocado-Farm erzeugt mit dem Photovoltaik-Power-Manager AC Thor warmes Wasser aus überschüssigen Solarstrom. Das Projekt ist ein Beispiel für den internationalen Erfolg des österreichischen Unternehmens my-PV. Seit der Markteinführung des Produkts im vergangenen Jahr hat es seinen Umsatz um 50 % gesteigert.

    Weiterlesen
  • 02.02.2019

    Georg Salvamoser Preis 2019: Bewerbungsportal ab sofort geöffnet

    Das Bewerbungsportal für den renommierten Georg Salvamoser Preis ist ab sofort geöffnet. Bis einschließlich 31. März können sich „Heldinnen und Helden“ der Energiewende für einen der höchstdotierten Umweltpreise Deutschlands bewerben. Einsendungen sind ausschließlich online unter www.georgsalvamoser-preis.de möglich.

    Weiterlesen

Seiten