Panorama

  • 04.10.2018

    Mit regionalen Netzwerken mehr Sonnenenergie im Südwesten ernten

    Die Landesregierung Baden-Württemberg wird künftig regionale Photovoltaiknetz-werke finanziell fördern. Nun sind die ersten drei Regionen, Donau-Iller, Neckar-Alb und Südlicher Oberrhein, gestartet. Die Netzwerke sollen vor Ort den ins Stocken geratenen Ausbau der Solarstromerzeugung vorantreiben.

    Weiterlesen
  • 02.10.2018

    Bürgerwindpark Ellhöft setzt PEM-Elektrolyseur von H-Tec Systems für Windstrom-Veredelung ein

    H-Tec Systems liefert seinen PEM-Elektrolyseur ME 100/350 erstmals für die Praxis aus: Der Bürgerwindpark Ellhöft wird diesen einsetzen, um Windstrom in grünen Wasserstoff umzuwandeln und im Verkehrssektor zu vermarkten. Mit einer Trocknung des erzeugten Wasserstoffs ermöglicht H-Tec seine Nutzung als Treibstoff gemäß ISO 14687. Eine neue Wasserstofftankstelle westlich von Flensburg wird diesen verwenden. Die Installierung und Inbetriebnahme des Elektrolyseurs ist bis Frühjahr 2019 geplant.

    Weiterlesen
  • 02.10.2018

    Skeleton Technologies und die HTW Dresden forschen an Zukunft der Ultrakondensatoren-Technologie

    Skeleton Technologies, europäischer Marktführer in der Produktion von Ultrakondensatoren und Energiespeichersysteme, betreibt intensive Forschungsarbeit in der Nutzung von Materialien wie Graphen sowie der Zell- und Modulentwicklung. Konkret wird derzeit für einen Globalen Player, der für Energieversorgungsunternehmen komplette Anlagen-, Upgrade- sowie Servicelösungen anbietet, an Speicherlösungen gearbeitet, die für den Test von Komponenten für Energienetze genutzt werden können.

    Weiterlesen

  • 01.10.2018

    Next Kraftwerke und Jedlix stabilisieren niederländisches Stromnetz mit Elektrofahrzeugen

    Next Kraftwerke, Betreiber eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und Jedlix, ein Aggregator für Elektrofahrzeuge und Betreiber einer Plattform für intelligente Ladekonzepte, führen gemeinsam ein internationales Pilotprojekt durch, in dessen Verlauf die Partner Sekundärreserve (aFRR) von Batterien aus E-Fahrzeugen bereitstellen. Die Zusammenarbeit findet im Rahmen eines von Tennet ausgeschriebenen Pilotprojekts statt, bei dem der niederländische Übertragungsnetzbetreiber die technische Machbarkeit von Sekundärreserve aus neuen Technologien erproben möchte.

    Weiterlesen
  • 28.09.2018

    Exportinitiative Energie: Fördermaßnahmen für 2019 veröffentlicht

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die für 2019 geplanten Fördermaßnahmen im Rahmen der Exportinitiative Energie veröffentlicht. Die Angebote richten sich an deutsche Anbieter klimaschonender Energielösungen, die neue Auslandmärkte erschließen möchten.

    Weiterlesen
  • 26.09.2018

    Kleine Wasserkraft spart 1 Mrd. e beim Netzausbau und stabilisiert Netzbetrieb

    »Die Kleine Wasserkraft verringert die Kosten für den Netzausbau und stabilisiert die Netze«, sagte Hans-Peter Lang, Präsident des Bundesverbands Deutscher Wasserkraftwerke (BDW), bei der Veröffentlichung eines Gutachtens der Bergischen Universität Wuppertal unter der Leitung von Prof. Dr. Zdrallek, die im Juli veröffentlicht wurde.

    Weiterlesen

  • 24.09.2018

    Ladevorgang bei Elektromobilen muss europaweit kundenfreundlich werden

    Neben einem attraktiven Angebot an E-Fahrzeugen gehört das kundenfreundliche Laden zu einem zentralen Erfolgsfaktor für die Elektromobilität. Das aktuelle BDEW-Diskussionspapier »Digitalisierung, Normung und Standardisierung in der Elektromobilität« skizziert hierfür wichtige Handlungsfelder.

    Weiterlesen
  • 21.09.2018

    Preise für PV-Module weiter im Sinkflug

    Die Preise für kristalline PV-Module alle Typklassen fallen weiter, so das Ergebnis einer Untersuchung von pvXchange, mit über 10.000 registrierten Geschäftskunden seit 2004 eine der weltweit größten Handels- und Vermittlungsplattformen für Solarmodule, Wechselrichter und Zubehör.

    Weiterlesen
  • 20.09.2018

    Solarstrom-Ernte von 2017 schon jetzt erreicht

    In den ersten neun Monaten dieses Jahres werden die in Deutschland installierten 1,7 Millionen Solarstromanlagen so viel Solarenergie erzeugen wie im gesamten letzten Jahr. Dies teilt der Bundesverband Solarwirtschaft anlässlich des kalendarischen Herbstbeginns an diesem Sonntag mit. Mit rund vierzig Milliarden Kilowattstunden seien in den ersten drei Quartalen dieses Jahres über elf Prozent mehr Solarstrom erzeugt worden als im Vorjahreszeitraum.

    Weiterlesen
  • 20.09.2018

    Wind-Energy Hamburg beginnt am 25. September mit mehr als 1400 Ausstellern

    Am Dienstag, 25. September, öffnet die Weltleitmesse für Windenergie, Wind-Energy Hamburg, ihre Tore. Mehr als 1400 Aussteller aus 40 Ländern stellen bis zum 28. September auf dem Gelände der Hamburg Messe ihre Innovationen und Services für die Windenergiebranche an Land und auf dem Meer vor. In insgesamt neun Messehallen finden sich alle international führenden Unternehmen sowie Spezialanbieter der gesamten Wertschöpfungskette.

    Weiterlesen

Seiten