Bioenergie

  • 03.04.2007

    Biodiesel für spanische Busse

    Das entspricht einer Abnahme von 1,5 Mio. Litern pro Jahr. Nach und nach will der Betreiber auch die anderen 77 Busse auf Biodiesel umrüsten. Nach Angaben von Acciona ist dies das erste Mal, dass reiner Biodiesel in Spanien in öffentlichen Verkehrsmitteln eingesetzt wird.

    Weiterlesen
  • 02.04.2007

    Epuron plant Biogas-Großprojekt

    Das haben die beiden Unternehmen in einem Rahmenvertrag vereinbart. Jeweils mehrere Anlagen sollen am selben Standort installiert werden. Epuron soll dabei für die Projektplanung und das Finanzierungskonzept zuständig sein, Bioenergie-Park Sösetal für die Projektentwicklung vor Ort. Das Investitionsvolumen beträgt 50 Mio. €.

    Weiterlesen

  • 28.03.2007

    Enertec zieht Besucher aus Osteuropa an

    Besonders das Fachpublikum aus Osteuropa zog es auf die Leipziger Messe, die damit ihre Tradition als Handelstor zum Osten fortsetzt. Die Hälfte der ausländischen Besucher kamen aus Polen, Russland, der Ukraine und Ungarn. »Es fällt auf, dass sich vor allem Osteuropäer aus den benachbarten EU-Staaten hier informieren«, sagte Messechef Wolfgang Marzin.

    Weiterlesen
  • 20.03.2007

    Biogas Nord baut Anlage in Indien

    Mit der 1,8 Mio. € teuren Anlage soll der aktuelle Ölbedarf von 6.000 Litern pro Tag weitestgehend erstsetzt werden. Die Zuckerfabrik produziert etwa 40.000 Tonnen Presskuchen pro Jahr, aus dem das Biogas gewonnen werden soll. Zugleich werden durch die gezielte Umwandlung in Biogas und dessen energetische Nutzung Methanemissionen vermieden.

    Weiterlesen
  • 01.03.2007

    Geruchsneutrale Biogasanlage

    Zwei Jahre lang wird das Verfahren erprobt, das der Landwirt Ludger Möllenbeck selbst konzipiert hat. Leiter des Forschungsprojektes ist Prof. Christof Wetter aus dem Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt. »In Vorversuchen konnten schon gute Ergebnisse erzielt werden«, berichtet er.

    Weiterlesen

  • 26.02.2007

    Biogas verlässt die Scholle

    Eine Branche, drei Dimensionen: In Basdahl bei Bremervörde betreibt Landwirt Johann Dücker seit 1995 ein 22-kWel-BHKW mit Biogas. Hierfür hat sich der heute 71-Jährige 1994 mit zehn anderen Landwirten zur Biogasgruppe Bremervörde zusammen getan. Dücker denkt noch gern daran zurück: »Wir haben uns gegenseitig geholfen. Das hat mir gefallen. Gemeinsam sind wir stark.«

    Weiterlesen
  • 20.02.2007

    Biomassebarometer

    Die Kernaussagen: Die Primärproduktion fester Biomasse wuchs um 5,6 % gegenüber dem Vorjahr, woran Deutschland den größten Anteil hat. Die Primärenergieproduktion aus erneuerbaren, festen städtischen Abfällen wuchs im EU-Schnitt um 3,9 %. Doch voraussichtlich wird dieses Wachstum nicht reichen, um bis 2010 die im Aktionsplan Biomasse (SW&W 1/2006, Seite 18) angestrebten 150 Mio.

    Weiterlesen
  • 12.02.2007

    Pilotprojekt für Biomassevergasung

    Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW) hat das Verfahren entwickelt und im Dezember die Förderzusage der Landesregierung erhalten. Zu den Details der Finanzierung macht das ZSW allerdings noch keine Angaben. Die Pilotanlage mit einer Brennstoffleistung von 10 Megawatt soll in diesem Jahr gebaut werden und Strom und Wärme produzieren.

    Weiterlesen
  • 29.01.2007

    Biogas fließt ins Netz

    Die Biogasanlage in Pliening wurde vom Anlagenbauer Schmack Biogas AG und dem Planungsunternehmen RES Renewable Energy Systems GmbH realisiert, finanziert wurde sie von der Aufwind Schmack Gruppe. Jährlich soll sie rund 3,9 Mio. m³ Biomethan produzieren.

    Weiterlesen

Seiten