Bioenergie

  • 28.03.2017

    Forschungsprojekt analysiert Optionen für Biogas-Bestandsanlagen bis 2030

    Ein vom Umweltbundesamt beauftragtes Forschungsvorhaben untersucht Perspektiven von Biogas-Bestandsanlagen in Deutschland: Wie lassen sich Bestandsanlagen ökonomisch und ökologisch sinnvoll weiterbetreiben und können dabei einen Beitrag zur Veränderung des Energiesystems leisten?

    Weiterlesen
  • 24.03.2017

    Energie-Label für Holzheizungen

    Auch Holzheizungen müssen ab 1. April eine Kennzeichnung über ihren Energieverbrauch, kurz EU-Label, tragen. Martin Brandis, Experte der Energieberatung der Verbraucherzentrale, erläutert Inhalt und Aussagekraft des Etiketts.

    Weiterlesen
  • Elektronische Wohnungsstation von Oventrop

    Oventrop hat auf der ISH 2017 eine neue kompakte Wohnungsstation vorgestellt. Die Schüttleistung wurde vergrößert, der Druckverlust minimiert und die Temperaturspreizung auf 5 K reduziert. Neu ist auch eine Übergabestation für Nah- und Fernwärmenetze mit 80 kW Übergabeleistung.

    Weiterlesen

  • 24.03.2017

    Hybridsystem aus Holzkessel und Wärmepumpe

    Guntamatic hat ein Hybridheizsystem entwickelt, das einen Scheitholzvergaserkessel mit einer Luftwärmepumpe verbindet. Damit kann der Kunde immer dann Holz verfeuern, wann er will und nutzt ansonsten den Komfort der Wärmepumpe.

    Weiterlesen
  • 24.03.2017

    Bürger initiieren Nahwärmenetz

    Die Bürger der rheinland-pfälzischen Gemeinde Ellern bauen ein Nahwärmenetz für 105 Häuser. Ein Solarheizwerk mit 840 kW Leistung soll 15 % des Wärmebedarfes liefern. Außerdem wird die Heizanlage Holz-Hackschnitzel verbrennen.

    Weiterlesen
  • 22.03.2017

    Stilvoll heizen mit Pellets-Wohn-Zentrale

    Eine Pellets-Wohn-Zentrale kombiniert die individuelle Wohnraum-Ästhetik mit dem vollautomatischen Komfort einer Pellets-Heizung und der Behaglichkeit des Sicht-Feuers. Der FireWIN von Windhager kann ganz individuell in eine kreative Wohnraum-Konfiguration eingebunden werden.

    Weiterlesen

  • 20.03.2017

    Brennwerttechnik für Kombikessel

    Neuheit von der ISH 2017: Pelletskessel mit Brennwerttechnik gibt es bereits seit einigen Jahren auf dem Markt. Nun hat Fröling auch seine Kombikessel, die sowohl mit Pellets als auch mit Scheitholz beheizt werden, mit einem Brennwertwärmetauscher ausgestattet.

    Weiterlesen
  • 18.03.2017

    Kaminofen erzeugt Strom

    Auf der ISH 2017 hat das Unternehmen HE Energy aus Wismar ein Nano-BHKW präsentiert, das aus Scheitholz im Wohnzimmer Wärme für Heizung und Brauchwasser bereitstellt und zugleich Strom produziert.

    Weiterlesen
  • Begrenzt erneuerbar

    Aus Sicht der erneuerbaren Energien bot die ISH viele im neuen Design herausgeputzte Wärmepumpen. Hybridheizsysteme gewinnen genauso wie Power-to-Heat-Systeme an Bedeutung. Solarthermie rutscht immer mehr zum netten, aber nicht notwendigen Beiwerk ab.

    Weiterlesen

  • 13.03.2017

    Weltec Biopower entwickelt Analyseverfahren für Biogas-Substrate

    Die biologische Abteilung des Biogasspezialisten Weltec Biopower aus Vechta arbeitet an der Entwicklung eines Schnelltests zur Identifikation von Hemmstoffen in Biogas-Substraten.

    Weiterlesen

Seiten

 

 

Google+