Sonne Wind & Wärme 15/2012

Im Fokus: Prozesswärme: Das Lackieren ist der Energiefresser im Herstellungsprozess von Autos schlechthin – warum also nicht innovativ sein und eine solare Trocknerbeheizung einführen? Was dem Einen die Trocknung, ist dem Anderen die Kühlung: Kekse mögen es kühl – nachdem sie gebacken sind. Vorher entsteht viel Abwärme, die man zum Antrieb der Kühlmaschinen für die Schokoteile nutzen kann. Lesen Sie außerdem wie die Prozesswärme aus Biomasse neuen Dampf in Großwäschereien, Brauereien, Molkereien und Käsereien bringen will.

Ausgabe bestellen!SWW jetzt abonnieren!Jetzt einloggen und als Abonnent lesen!
...oder hier durch die ersten Seiten blättern