Ausgabe 05/2012

Im Fokus: ELEKTROMOBILITÄT ist nichts fürs platte Land? Ganz so eindeutig kann man die Frage nicht beantworten, wie ein bayerisches Projekt zeigt. Die Süddeutschen bauten aber auch gleich mal ein paar hundert Ladestationen und Solartankstellen, um der Reichweitenangst der Fahrer zu begegnen. Mit den Pedelecs mithalten können die PKW jedoch nicht: 900.000 Zweiräder fahren knapp 2.500 E-Autos locker davon. Der Euphorie einen Dämpfer verpassen könnte der Blick in das Innenleben des Elektrofahrzeugs: Dort ist nicht alles so ökologisch und sozial wie es sein sollte.

Ausgabe bestellen!SWW jetzt abonnieren!Jetzt einloggen und als Abonnent lesen!
...oder hier durch die ersten Seiten blättern